default liedtke museum logo

DIe Fundacion Liedtke

               Organisabteilung Sovereign

Wer ist die gemeinützige Fundacion Liedtke?

Die Fundacion Liedtke verwaltet, die Sovereign Coin-Einnahmen  und Spenden, die Kunstwerke  sowie Immobilien, Aktien und Vermögen von Stiftern zur Umsetzung von Direkt-Demokratien, einer globale Gesundheitssystem-App und zum Bau von Globalpeace Campus Zentren und führt den privaten Sovereign Club zur Realisierung einer Direkt-Demokratie.

Der Sovereign Club der Fundacion Liedtke ist keine politische Partei oder Religion (und will auch keine Partei oder Religion werden) sondern eine Demokratische-Basisbewegung von Personen, die sich unabhängig von Religion, Politischer-Partei-Zugehörigkeit, Ideologien, Weltanschauung, der sozialen, finanziellen oder ethnischen Zugehörigkeit, der gesellschaftlichen oder Bildungsgruppen-Orientierung, der Hautfarbe, dem Geschlecht oder Alter nur zu Sachfragen und Wahlthemen zusammenfindet, um das Konzept eines auf Mensch und Natur ausgerichteten ethischen Kapitalismus, mit globaler Direkt-Demokratie, im Rahmen der jeweiligen Landesverfassungen friedlich und demokratisch zum Wohle aller Menschen global Onlineorganisiert um über eine neue nachhaltige Mit-Welt in Frieden, Gesundheit und Wohlstand für Mensch und Natur abzustimmen.

Für jeden Staat soll ein Landes-Sovereign Club gegründet werden, der die Kultur, die Gesetze sowie die Verfassungen des Landes und  die Landessprache/n berücksichtigt und der die differenzierten Wahlfragen für das Land mit Lösungsvorschlägen organisiert und dem Sovereign zur Entscheidung und Abstimmung vorschlägt.

Der Sovereign Club unterliegt, wie bei der Gestaltung der Wahlfragen, keiner Fremdbestimmung.

Werbeanzeigen oder Sponsering in den Medien des Sovereign Club sind nicht möglich.

Die Daten der Sovereign Coin Erwerber oder Spender sind blockchain gesichert.

Die Aufgaben der Fundacion Liedtke

Mit dem Netto-Erlös aus dem Verkauf der Sovereign Coin Spenden, finanziert die Fundacion

Liedtke zu 100% die  drei Schwerpunkte zur Förderung einer ethischen und kreativ nachhaltigen Welt: 

 

a.)            den Aufbau der Direkt-Demokratie „The Sovereign“

b.)            den Bau der Friedenszentren „Globalpeace Campus“ und die New Renaissance Ausstellung: i = E = MC2

c.)             die Forschung und Programmierung der kostenlosen Gesundheits- und Kreativitätsförderungs-App: „aimeim“ in über 100 Sprachen.